Blog & Journal

0

Achten Sie auf die Einhaltung der Gefahrenkennzeichnung

kuraraypovalde November 26, 2020

Die direkte Exposition gegenüber gefährlichen Chemikalien, ob in kleinen oder großen Mengen, kann äußerst schädlich sein. Eine Person, die atmet, eine unsichere Chemikalie berührt, isst oder trinkt, ob unbeabsichtigt oder absichtlich, kann dauerhafte gesundheitliche Auswirkungen haben oder sogar sterben. Aus diesen Gründen ist es wichtig, Chemikalien wie Selvol in Ihrer Einrichtung zu identifizieren und Mitarbeiter und Besucher auf die potenziellen Gefahren einer Exposition gegenüber diesen Chemikalien aufmerksam zu machen.

Die OSHA verfügt über Gesetze, die sicherstellen, dass die Kommunikation über chemische Gefahren zu den Gesundheits- und Sicherheitsprogrammen der Unternehmen gehört. Ein wesentlicher Teil dieser Richtlinien ist die Einhaltung von Risikokennzeichnungen. OSHA 29 CFR 1910.1200 versucht, die Mitarbeiter vor den Chemikalien zu schützen, die sie jeden Tag im Büro erfahren. In der Verordnung wird erwähnt, dass “ein Etikett eines der effizientesten Mittel ist, um die Identifizierung der unsicheren Chemikalie und auch die entsprechende Bedrohungswarnung zu beeinflussen”. Ein Sicherheitsdatenblatt (MSDS) enthält zweifellos alle Details, die mit jeder Chemikalie verbunden sind. Das Etikett ist jedoch erforderlich, da es am Ort des Anrufs vor der Verwendung der Chemikalie Vorsicht walten lässt.

Um OSHA 29 CFR 1910.1200 zu erfüllen, müssen Unternehmen alle Behälter mit gefährlichen Chemikalien am Arbeitsplatz identifizieren. Kennzeichnung oder Kennzeichnung sowohl der Identität der Chemikalie als auch der damit verbundenen Risiken. Wenn unsichere Chemikalien in nicht gekennzeichnete Behälter verbracht werden, müssen diese Behälter mit den erforderlichen Details gekennzeichnet werden, es sei denn, die Chemikalie (Melfil) ist für den sofortigen Gebrauch bestimmt.

Layout der Farbbalkenidentifikation: Der Farbbalkenstil unterscheidet sich etwas von NFPA, da er Risikodetails in gestapelten farbigen Balken nach oben und unten anzeigt. Jeder Farbbalken repräsentiert einen der vier Diamanten des NFPA-Tags. Die Schattierungen und Zahlenwerte sind gleich.

Persönliches Sicherheitslayout: Das persönliche Schutzformat besteht entweder aus der Farbleiste oder dem NFPA-Stil. Außerdem werden Details zu den für die persönliche Sicherheit erforderlichen Werkzeugen bei der Verwendung dieser Chemikalie hinzugefügt.

Biografie des Autors:

Jake ist Chemieingenieur und arbeitet als Berater. Er ist auch ein begeisterter Blogger und schreibt für Kuraray Poval.

Leave a Comment

Login to your account

Can't remember your Password ?

Register for this site!